So 21.05.17 16:00 Kinderkultur

Marko Simsa

Mozart für Kinder

Ein Konzert zum Zuhören, Mitreden, Mittanzen und Mitsingen
für Menschen ab 5.

„Nachtmusik und Zauberflöte“ macht das junge Publikum auf humorvolle Weise mit Leben und Werk des bekanntesten österreichischen Komponisten bekannt. Nicht nur Zuhören, sondern auch Mitspielen ist gefragt, wenn Marko Simsa eine Kutschenfahrt wie zu Mozarts Zeiten unternimmt. Die erste Publikumsreihe als galoppierende Pferde, dazu ein paar KutscherInnen und alle anderen ZuhörerInnen als Fahrgäste, die kräftig durcheinander gerüttelt werden. Der kleine Wolfgang und seine Schwester Nannerl spielen mit verbundenen Augen am Kaiserhof. Kinder aus dem Publikum sind die Dirigenten des kleinen Orchesters und tanzen ein sehr feierliches Menuett aus der Oper Don Giovanni. Und alle gemeinsam sind der große „Papagenochor“ beim Lied des Vogelfängers! Ein abwechslungsreicher Streifzug durch die bekanntesten Werke von Wolfgang Amadeus Mozart.

STÜCKAUSWAHL:
Eine kleine Nachtmusik – KV 525 (1. Satz, 4. Satz)
Menuett – KV 1
Sonate in A-Dur – KV 331 (1. Satz, 3. Satz)
Menuett aus „Don Giovanni“
Lied des Vogelfängers („Der Vogelfänger bin ich ja ...“) aus „Die Zauberflöte“

Von Marko Simsa sind folgende Medien zu Mozart erschienen:
„Mozart für Kinder“ – Bilderbuch inkl. CD, Jumbo Verlag Hamburg
„Nachtmusik und Zauberflöte – Mozart für Kinder“, CD, Jumbo Verlag Hamburg
„Mozart-Hits für Kinder“, CD, Jumbo Verlag Hamburg
„Nightmusic and Magic flute – Mozart for Children”, CD, Jumbo Verlag Hamburg
„Die Zauberflöte“ – Bilderbuch nach der Oper von W. A. Mozart inkl. CD, Annette Betz Verlag Wien (Goldene Schallplatte in Deutschland & Österreich)

Schönbergsaal
Vorverkauf: € 8,00 erm. € 7,00 // Abendkassa: € 9,00 erm. € 7,00
So  21.5.
Marko Simsa


Nora Samandjiev  -  Violoncello
Alfredo Garcia-Navas  -  Gitarre
Marko Simsa  -  Erzähler

für Kinder von 5-10 Jahren

Spieldauer ca. 1 Stunde

So 21.05.17 16:00 Kinderkultur

Marko Simsa

Mozart für Kinder

So  21.5.
Marko Simsa

Ein Konzert zum Zuhören, Mitreden, Mittanzen und Mitsingen
für Menschen ab 5.

„Nachtmusik und Zauberflöte“ macht das junge Publikum auf humorvolle Weise mit Leben und Werk des bekanntesten österreichischen Komponisten bekannt. Nicht nur Zuhören, sondern auch Mitspielen ist gefragt, wenn Marko Simsa eine Kutschenfahrt wie zu Mozarts Zeiten unternimmt. Die erste Publikumsreihe als galoppierende Pferde, dazu ein paar KutscherInnen und alle anderen ZuhörerInnen als Fahrgäste, die kräftig durcheinander gerüttelt werden. Der kleine Wolfgang und seine Schwester Nannerl spielen mit verbundenen Augen am Kaiserhof. Kinder aus dem Publikum sind die Dirigenten des kleinen Orchesters und tanzen ein sehr feierliches Menuett aus der Oper Don Giovanni. Und alle gemeinsam sind der große „Papagenochor“ beim Lied des Vogelfängers! Ein abwechslungsreicher Streifzug durch die bekanntesten Werke von Wolfgang Amadeus Mozart.

STÜCKAUSWAHL:
Eine kleine Nachtmusik – KV 525 (1. Satz, 4. Satz)
Menuett – KV 1
Sonate in A-Dur – KV 331 (1. Satz, 3. Satz)
Menuett aus „Don Giovanni“
Lied des Vogelfängers („Der Vogelfänger bin ich ja ...“) aus „Die Zauberflöte“

Von Marko Simsa sind folgende Medien zu Mozart erschienen:
„Mozart für Kinder“ – Bilderbuch inkl. CD, Jumbo Verlag Hamburg
„Nachtmusik und Zauberflöte – Mozart für Kinder“, CD, Jumbo Verlag Hamburg
„Mozart-Hits für Kinder“, CD, Jumbo Verlag Hamburg
„Nightmusic and Magic flute – Mozart for Children”, CD, Jumbo Verlag Hamburg
„Die Zauberflöte“ – Bilderbuch nach der Oper von W. A. Mozart inkl. CD, Annette Betz Verlag Wien (Goldene Schallplatte in Deutschland & Österreich)

Schönbergsaal
Vorverkauf: € 8,00 erm. € 7,00 // Abendkassa: € 9,00 erm. € 7,00


Nora Samandjiev  -  Violoncello
Alfredo Garcia-Navas  -  Gitarre
Marko Simsa  -  Erzähler

für Kinder von 5-10 Jahren

Spieldauer ca. 1 Stunde

PROGRAMM