Sa 07.05.22 20:00 Muttertagskonzert

CrossNova

Dichterliebe Reloaded

„Im wunderschönen Monat Mai...“ - so beginnt mit Robert Schumanns Dichterliebe, ein Liederzyklus der wohl zu den berühmtesten und schönsten seiner Gattung zählt. Gelang es doch dem Komponisten hier eine ganze Reihe Hit-verdächtiger Melodien nach Texten von Heinrich Heine „aus dem Ärmel zu schütteln“. Im ersten Teil des Konzertes bringen der lyrische Tenor Markus Miesenberger und Rainer Nova am Klavier die Lieder im Original auf die Bühne. Im zweiten Teil stellt CrossNova dann sein Remake dieses „Säulenheiligen der Liedkunst“ gegenüber, in dem die Musiker unterschiedlichste musikalische Brücken in die Gegenwart schlagen.

 

Markus Miesenberger, Tenor
Heidemarie Oberthür, Mezzosopran

 

CrossNova:
Sabine Nova, Violine
Leonard Eröd, Fagott
Rainer Nova, Klavier

Schönbergsaal
Vorverkauf: € 26,00 erm. € 24,00 // Abendkassa: € 28,00 erm. € 26,00
Sa  7.5.
CrossNova

© Frederic Oberthür

Sa 07.05.22 20:00 Muttertagskonzert

CrossNova

Dichterliebe Reloaded

Sa  7.5.
CrossNova

„Im wunderschönen Monat Mai...“ - so beginnt mit Robert Schumanns Dichterliebe, ein Liederzyklus der wohl zu den berühmtesten und schönsten seiner Gattung zählt. Gelang es doch dem Komponisten hier eine ganze Reihe Hit-verdächtiger Melodien nach Texten von Heinrich Heine „aus dem Ärmel zu schütteln“. Im ersten Teil des Konzertes bringen der lyrische Tenor Markus Miesenberger und Rainer Nova am Klavier die Lieder im Original auf die Bühne. Im zweiten Teil stellt CrossNova dann sein Remake dieses „Säulenheiligen der Liedkunst“ gegenüber, in dem die Musiker unterschiedlichste musikalische Brücken in die Gegenwart schlagen.

 

Markus Miesenberger, Tenor
Heidemarie Oberthür, Mezzosopran

 

CrossNova:
Sabine Nova, Violine
Leonard Eröd, Fagott
Rainer Nova, Klavier

Schönbergsaal
Vorverkauf: € 26,00 erm. € 24,00 // Abendkassa: € 28,00 erm. € 26,00

© Frederic Oberthür

PROGRAMM